Google Pixel: So lange erhalten die Smartphones Android-Updates

Mit dem Pixel-Smartphones hat Google eine beliebte Smartphone-Reihe auf den Markt gebracht, die die bisher existierenden Nexus-Smartphones ablöst. Die Google-eigenen Smartphones sind meist die ersten Smartphones, die Android-Versions und -Sicherheitsupdates erhalten.

Google garantiert für seine Smartphones eine Update-Unterstützung von 3 Jahren ab Release des Smartphones. Wie lange ihr Updates für euer Pixel 1, Pixel 2, Pixel 3 und 3a oder Pixel 4 erhaltet, zeigen wir euch in unserem Artikel in einer übersichtlichen Tabelle:

SmartphoneAndroid-Updates garantiert bis
Google Pixel 4 / 4 XLOktober 2022
Google Pixel 3a / 3a XLMai 2022
Pixel 3 / 3 XLOktober 2021
Pixel 2 / 2 XLOktober 2020

Wie ihr sehen könnt, garantiert Google für seine Handys immer exakt 3 Jahre Support ab Release.

Google Pixel 4 Updates Android Sicherheitsupdates Pixel 3 3a 2
Das Google Pixel 4 im offiziellen Google Store

Wo ist das originale Pixel beziehungsweise das Pixel 1?

Leider ist der offizielle Support für das Pixel und Pixel XL im Oktober 2019 ausgelaufen. Das Android Update auf Version 10 war das letzte, von Google ausgelieferte, Update für das beliebte Smartphone. Nach ca. 3 Jahren Support unterstüzt Google das Smartphone nun nicht mehr. Wer weiter aktuelle Updates erhalten möchte, muss entweder sein Smartphone wechseln oder alternative Android-Betriebssysteme wie zum Beispiel LineageOS installieren.

LineageOS für das Google Pixel und Pixel XL findet ihr hier!

Traut ihr euch nicht zu LineageOS zu installieren und wollt stattdessen lieber ein neues Smartphone? Günstige Google Pixel Handys findet ihr hier![Anzeige]



Man kann sagen, dass Google seine Handys im Vergleich zu anderen Herstellern von Android-Smartphones wie zum Beispiel Huawei, Samsung oder Sony relativ lange unterstützt. Bei vielen selbst hochpreisigen Samsung-Smartphones gibt es bereits nach 1-2 Jahren keine Updates mehr. Leider kommt Google mit seinem 3 Jahren Updates aber noch immer nicht an Apple ran, welche ihre iPhones & iPads gerne einmal auch 5 Jahre lang mit Updates unterstützen. Im Hinblick auf den hohen Preis der Apple-Geräte kann man dies aber auch erwarten.

Das war’s! Wir hoffen euch konnte unser Artikel auf Technik-Hauptstadt helfen! Auf die Hauptseite unserer Website gelangt ihr hier! Um zu unserem Android-Themenbereich zu gelangt, klickt hier!